Menü

Ein Ferienhaus auf Korsika mieten

Korsika gehört zu den westlichen Inseln im Mittelmeerraum. Große Teile der Insel sind Bergland, lediglich die Ostküste hat flache Passagen. In vielen Ortschaften befinden sich komfortabel eingerichtete Ferienhäuser, die Ausgangspunkt für einen traumhaften Urlaub auf Korsika sind.

Ferienhaus Korsika

Ferienhaus Korsika - Cala d'Olivu bei L'Île-Rousse

Korsika – Gebirge im Mittelmeer
Die bergige Insel Korsika besteht zu großen Teilen aus einem Hochgebirge mit 120 Gipfeln, darunter 50 Zweitausender. Dazwischen liegen kleine, traditionelle Bergdörfer, die einen ganz speziellen Charme versprühen und immer wieder traumhafte Aussichtsplätze bieten. Der höchste Berg Korsikas ist der Monte Cinto. Um auf seinen Gipfel zu gelangen, müssen Sie 2.706 Höhenmeter bezwingen. Weite Teile Korsikas sind von einem immergrünen Buschwald bedeckt – die Macchia. Sie ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen und verfügt über zahlreiche Wanderstrecken. Typisch für das Gebiet ist die große Pflanzenvielfalt: Bereits früh im Jahr erstrahlt die Macchia in bunten Farben. Lavendel, Myrte, Ginster und Baumheide sind nur einige der wohlduftentend Sorten, die einen Aufenthalt in Korsikas mediterraner Naturlandschaft so besonders machen. Bei einer Wanderung stößt man ab und an auch auf freilaufende Schweine. Sie ernähren sich von Eicheln, Kastanien und Bucheckern und gelten als korsische Delikatesse. Des Weiteren gedeihen hier viele Obstbäume wie Zitrone, Pfirsich oder Aprikose – aber auch zahlreiche Oliven- und Mandelbäume fühlen sich beim milden Klima Korsikas pudelwohl. Noch heute sind die Landwirtschaft und der Weinanbau eine der wichtigsten Einnahmequellen der Insulaner.

Küstenorte, Strand und Meer
Die Hauptstadt Korsikas ist Ajaccio. Hier leben 69.000 Franzosen. Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit in der Innenstadt ist das Geburtstaus von Napoleon, der seine ersten Jahre auf Korsika verbrachte. Nahe der Stadt liegt die imposante rote Felsenlandschaft "Calanche". Im Nordosten der Insel folgt die Hafenstadt Bastia. Sie ist die zweitgrößte Stadt Korsikas und das wirtschaftliche Zentrum. Sehenswert sind hier die Zitadelle mit angrenzendem Gouverneurspalast sowie die Barockkirche Saint-Jean-Baptiste. Der korsischste aller korsischen Städte ist jedoch Sartène. Hier gibt es eine Ober- und Unterstadt. Über den Hauptplatz "Place de la Libération" gelangen Sie in die Altstadt, die weit über die Grenzen Korsikas bekannt ist. Überzeugen Sie sich selbst von der Schönheit der Stadt, bei einem Urlaub auf Korsika!

Mediterranes Klima
Auf Korsika herrscht ein typisches Mittelmeerklima. Das Jahr beginnt und endet mit milden, feuchten Wintern. Jedoch kann es im Gebirge sogar schneien und es regnet in den Bergen auch häufiger als in den Ortschaften entlang der Küste. Die Sommermonate sind heiß und trocken: Korsika kommt auf sagenhafte 2750 Sonnenstunden pro Jahr! Dann erwärmt sich das Meer auf bis zu 24 Grad. Wenn das nicht perfekte Bedingungen für einen ausgiebigen Sommerurlaub im Ferienhaus auf Korsika sind?

Bekannte Sehenswürdigkeiten
Zu den beliebtesten Ausflugszielen der Insel gehören zum einen die südlichste Stadt der Insel – Bonifacio, die auf einem weißen Kalksteinfelsen thront und bei gutem Wetter einen fantastischen Blick zur italienischen Nachbarinsel Sardinien ermöglicht. Auch die kleinen Dörfer der Balagne ziehen Besucher magisch an! Hier lernen Sie das ursprüngliche Leben Korsikas kennen. Der bekannteste Sandstrand der Insel ist Palombaggia in Porto Vecchio. Weitere Ziele sind: Cap Corse, die Genuesentürme aus dem 16. Jahrhundert oder das Fangotal.

Verbringen Sie Ihren Urlaub auf der beliebten französischen Insel und mieten Sie ein Ferienhaus auf Korsika!

Alle Ferienhäuser auf Korsika

Korsika – die schöne Insel im Mittelmeer verfügt über eine große Anzahl von Ferienunterkünften für jeden Geschmack.

Ferienhäuser, Villen, Ferienwohnungen und Studios in Feriendörfern, am Meer und in den Bergen können Sie bei uns direkt online buchen.

Alle Ferienhäuser auf Korsika >>

Ferienhäuser Korsika

Ferienhäuser Korsika